85% der führenden deutschen Direktvermarkter vertrauen auf Likron

Die Direktvermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien boomt. Nicht zuletzt deswegen ist die alljährliche Marktumfrage des Branchen-Fachblattes Energie & Management mittlerweile eine feste Institution und werden ihre Ergebnisse jedes mal sehnlichst erwartet. Und das Warten hast sich gelohnt, denn die Umfrage lieferte einige sehr aufschlussreiche Einblicke in ein sehr umkämpftes Marktsegment.

Trotz der Corona-Pandemie nahmen rund 50 Unternehmen an der 13. Energie & Management-Umfrage teil, die neben der reinen Portfoliogröße eine Reihe interessanter Einblicke lieferte.

Ein Ergebnis stach dabei für uns heraus: der Löwenanteil der führenden Direktvermarkter sind Likron-Kunden. Wir sind stolz darauf, dass von den Top-20-Direktvermarktern in dieser Übersicht sage und schreibe siebzehn Unternehmen zu unseren Kunden zählen und auf unsere Lösung vertrauen.

Mit dabei Sunnic Lighthouse, deren Zahlen zuletzt für Aufsehen sorgten: Das hanseatische Unternehmen konnte sein Portfolio um mehr als 1.000 MW auf nun 5.750 MW ausbauen. Besonders stark war dabei das Wachstum im Bereich der Solarkapazitäten – hier konnte Sunnic Steigerungen von 70 % erzielen. Mit einer gemeldeten Leistung von 3.900 MW liegt das Unternehmen inzwischen nur noch knapp hinter Next Kraftwerke, dem größten deutschen Solar-Direktvermarkter mit einem Vertragsbestand von 4.020 MW.

Die Mehrzahl der befragten Unternehmen erwartet für 2021 Zuwächse beim eigenen Portfolio. Eine Ausnahme bildet dabei der spanischen Energieversorger Iberdrola Deutschland, der von einem schrumpfenden Portfolio ausgeht. Der Großteil der befragten Unternehmen vermarktet über White-Label-Verträge auch Portfolios Dritter. Mit WET Wind Energy Trading, BKW, Statkraft Markets und Sunnic Lighthouse betreuen dabei gleich vier Unternehmen externe Portfolios mit mehr als 1.000 MW Leistung.

Mehr Informationen zu den Ergebnissen der Direktvermarktungs-Branchenerhebung gibt es direkt bei Energie & Management.

Ob Sie Direktvermarkter sind oder nicht – wir unterstützen Ihr Unternehmen gerne dabei, Ihre Assets an den europäischen Intraday-Märkten so effizient wie möglich zu vermarkten.

Demo anfordern

Interessiert an unseren Leistungen?
Fordern Sie unverbindlich eine Demo an.