Volue AS übernimmt Likron GmbH, um algorithmisches Trading Powerhouse zu schaffen

München, 19. November 2020. Volue und Likron geben heute die Einigung über den Erwerb von Likron durch Volue bekannt.

Henryk Pinnow, Geschäftsführer: „Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass Likron zukünftig Teil des norwegischen Green-Tech-Konzerns Volue AS sein wird. Als Kompetenzzentrum für den Algo-Handel in Energiemärkten in München wird Likron entscheidende und strategische Elemente zur zukünftigen Energieinfrastruktur von selbst handelnden Kraftwerken und flexiblen Energiesystemen beitragen“.

Likron wurde vor 10 Jahren von Henryk Pinnow und der Microstep AG in München, Deutschland, gegründet. Sein zentrales Wertversprechen ist, die Kombination von tiefgreifendendem Handels-Know-how, hochmoderner IT und quantitativer Analyse an den kurzfristigen Energiemärkte einzubringen. Die Algorithmen von Likron handeln signifikante Volumina in den kontinuierlichen Strom- und Gasmärkten von EPEX, NORD POOL und Pegas. Als kontinuierlicher Innovator hat Likron erfolgreich ein marktführendes Unternehmen im dynamischen Umfeld von Handelslösungen für den hochautomatisierten kurzfristigen Energiehandel aufgebaut.

Roland Peetz, Geschäftsführer, fügt hinzu: „Likron ist zusammen mit Volue ideal positioniert, um einen europäischen Champion zu formen, indem auf den jeweiligen Geschäften und Beziehungen aufgebaut wird. Wir freuen uns darauf, nicht nur den Weg von Likron fortzusetzen, sondern auch das Wachstum und das Innovationstempo in Bereichen zu beschleunigen, die für die Energiewende von großer Bedeutung sind. Unser Ziel ist es, mit unser jeweiligen Expertise und Erfahrung unternehmenskritische Lösungen für die vollständige und zunehmend komplexe Wertschöpfungskette der volatilen und flexiblen Energieerzeugung, der Anlagen- und Portfoliooptimierung und des Energiehandels anzubieten“.

„Mit der Übernahme von Likron werden wir unser Angebot im Bereich algorithmischer Stromhandelslösungen in Europa weiter stärken. Das Likron-Team leistete Pionierarbeit im algorithmischen Handel an der europäischen Strombörse und bietet Lösungen, die das Stromhandelsangebot von Volue perfekt ergänzen. Durch die Kombination unserer gemeinsamen Fähigkeiten werden wir in dieser schnell wachsenden und sich verändernden Branche die Pole-Position einnehmen“, sagt Trond Straume, Chief Executive Officer von Volue.

Volue ist ein internationaler Anbieter von geschäftskritischen Software und Technologiedienstleistungen für die Energie-, Stromnetz- und Infrastrukturmärkte. Das Unternehmen bietet Entscheidungshilfen für den Übergang des Marktes zu robusten, sicheren und nachhaltigen Dienstleistungen, die für die Gesellschaft von entscheidender Bedeutung sind – von der Analyse, der Einsatzplanung, dem Asset Management bis hin zur Monetarisierung. Volue ist dazu da, Flexibilität, Effizienz, Zuverlässigkeit und Wert für seine mehr als 2.000 Kunden in 44 Ländern weltweit zu realisieren.

Demo anfordern

Interessiert an unseren Leistungen?
Fordern Sie unverbindlich eine Demo an.